i-Dötzchen Aktion: Tipps für einen sicheren Schulweg

Das kleine 1 x 1 für den Schulweg – einfache Tipps mit großer Wirkung finden Sie hier (PDF-Datei).
Regeln für den ersten und alle folgenden Schultage:

Beginnen Sie den Tag harmonisch und ohne Eile. Emotionaler Stress oder Zeitdruck wirken sich negativ auf die Aufmerksamkeit Ihres Kindes aus. Gehen Sie auch am ersten Tag noch mit Ihrem Kind gemeinsam zur Schule. In der Aufregung könnte es so manches Gelernte vergessen. Schicken Sie Ihr Kind immer rechtzeitig los, damit es keinen Zeitdruck hat und unvorsichtig wird. Ideal ist es, wenn Ihr Kind eine viertel Stunde vor Unterrichtsbeginn in unmittelbarer Nähe der Schule ist.


Nein zum Elterntaxi: Zu Fuß zur Schule zu gehen, ist am gesündesten und trägt dazu bei, dass Ihr Kind sicher selbstständig wird. (Sollten Sie es doch einmal ausnahmsweise mit dem Auto zur Schule bringen, dann denken Sie immer daran, Ihr Kind im Kindersitz zu sichern, egal wie kurz der Weg ist.)